Informationen

SCENAR- Kommunikation mit dem Körper

Die SCENARtherapie zeichnet sich durch eine einfache und schnell erlernbare Arbeitsweise aus. Dafür wurde sie entwickelt. Dabei ist das SCENAR mit einem Gewicht von ca. 240 Gramm und der Größe einer Fernbedienung gleichzeitig absolut mobil. Die Versorgung wird über 3 x1,5 V Batterien für einen Zeitraum von ca. 8 Wochen bei häufigem Einsatz gewährleistet.

Die Selbst Kontrollierte Energo Neuro Adaptive Regulation arbeitet mit bidirektionalen Impulsen und ist dadurch also tatsächlich Bio-Feedback gesteuert. Durch ständige Haut- und Gewebewiderstandsmessungen werden die Therapieimpulse individuell der jeweiligen Körpersituation angepasst. Art und Dauer der Therapie werden vom Patienten selbst reguliert.
Der Einfluss auf das vegetative Nervensystem und damit auf die körpereigenen Anpassungs- und Regulationsvorgänge stärken die Abwehrkräfte und zeigen dem Körper einen Weg zur Selbstheilung auf.

Mehr als 80 % aller Patienten berichten nach der Behandlung über eine Veränderung ihrer behandelten Beschwerden. Insbesondere bei bestimmten akuten Krankheitsbildern kann durch Einsatz von SCENARexpert der Heilverlauf unterstützt werden. Es liegen zahlreiche Berichte über einen beschleunigten Heilverlauf vor.

Deshalb schätzen es Therapeuten jeglicher Fachrichtung – vom Akupunkteur bis zum Zahnarzt.